Änni Höltschi

Mein Berufsweg begann mit einer Ausbildung als Köchin und einer Zusatzlehre als Bäckerin im elterlichen Betrieb.

Erfahrungen sammelte ich in all den Jahren in diversen à-la-carte Restaurants, in verschiedenen Backstuben, als Küchenverantwortliche in einem Kinder- und Jugendheim, sowie in Eventbetrieben.
Dazwischen besuchte ich berufsspezifische Weiterbildungen.

Das Konzept vom „Kupferkessel“ hat mich schon vor der Eröffnung des Restaurants in Hitzkirch beeindruckt. Daher bin ich seit Anfang mit dabei.

Mit Herzblut und Leidenschaft backe ich nun das Brot und diverse Backwaren in der hauseigenen Backstube für das Restaurant und Café, sowie für Caterings und interne Anlässe.

Wenn „Not an der Frau“ ist, bin ich auch im Service oder Catering anzutreffen.